Babyyoga

Yoga für die Kleinsten (pausiert z.Z)

Sanfte Körperberührungen, adaptierte Yogahaltungen, Bewegungen zur Entwicklungsförderung und fröhliche interaktive Übungen bilden den Kern einer jeden Babyyogastunde.

Dabei werden die Eigenheiten eines jeden Babys und dessen individueller Rhythmus und Bedürfnisse wahrgenommen und akzeptiert.

Die Stunde startet mit einer einfühlenden Kontaktaufnahme in Form einer Massage, gefolgt von verschiedenen Yogaübungen für das Baby (Hüftsequenz, Dehnungen) Gleichgewichtsübungen u.v.m., die schrittweise dynamischer werden. Es wird gemeinsam gesungen, sich bewegt und entspannt. Am Ende jeder Stunde gibt es Zeit zum Austausch der Mütter untereinander um Fragen zu klären und in der Gruppe zu besprechen.

Babyyoga kann die Gesundheit und die optimale Entwicklung deines Babys fördern, steigert das Wohlbefinden und stärkt die Eltern-Kind-Beziehung.

Der Kurs dauert 60 Minuten und läuft über einen festen Zeitraum von 8 Terminen.

Bei Interesse und für weitere Infos melde dich sehr gerne bei mir unter den folgenden Kontaktdaten.

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close